WERBUNG
WERBUNG
Bob der Baumeister - 4: Baggi und die Wasserrutsche

Bob der Baumeister

Bob der Baumeister - 4: Baggi und die Wasserrutsche


  • Folge Nr: 4
  • Label: EUROPA
  • Genre: Freundschaft, Abenteuer
  • Altersempfehlung: 3
  • Veröffentlichungsdatum: 2016-05-20

Produktbeschreibung

Baggi und die Wasserrutsche (Scoop & The Slide)

Der Wasserpark von Hochhausen wird erweitert. Gerade haben Bob und sein Team das neue Spaßbad fertiggestellt. Jetzt fehlt nur noch die doppelte Drachen-Wasser-Rutsche. Da Tim seinen Geburtstag am nächsten Tag im Park feiern will, macht sich das Baumeister–Team gleich an die Arbeit, damit Tim die neue Rutsche einweihen kann. Als Unterkonstruktion sollen Stützbalken gebaut werden, auf denen die Rutsche montiert wird. Baggi hat die Aufgabe, einen tiefen Graben auszuheben, damit die Stützbalken darin versenkt und einbetoniert werden können. Doch Baggi ist nicht bei der Sache. Er will viel lieber dabei sein, wenn Schleppo die Einzelteile der Rutsche anliefert. Versehentlich schüttet er einen Teil des Grabens, den er bereits ausgehoben hat, mit Erde wieder zu. Als die Stützbalken im Graben versenkt und einbetoniert sind, scheint alles in bester Ordnung zu sein. Kurze Zeit später werden die Drachenteile darauf moniert. Doch die Balken sind nicht tief genug in der Erde und brechen plötzlich auseinander. Die ganze Drachen-Konstruktion fällt in sich zusammen. Mit vereinten Kräften baut das Team die Rutsche neu auf. Nun kann Tim sie an seinem Geburtstag doch noch ausprobieren.



Baggi und der Fisch (Marathon Span)

Bob und sein Team bauen eine Fußgängerbrücke über den Fluss von Hochhausen. Sie muss pünktlich zum Hochhausener Streckenlauf fertig sein, denn das Ziel befindet sich genau auf der neuen Brücke. Alles läuft super, bis ein Fisch in Baggis Baggerschaufel hüpft. Baggi bekommt große Angst und fährt so aufgeregt umher, dass er beinahe Heppo von der Brücke schubst. Dieser hängt nun mit allen Rädern in der Luft und kommt weder vor noch zurück. Nun muss Bob nicht nur seinen Freund retten, sondern auch noch ziemlich viel verlorene Zeit aufholen.



Leo legt auf (Tattie’s Mash-up)

Bob und sein Team haben ein Spiel-Café für Fritti, den Koch, gebaut. Sie sind mit den Arbeiten fast fertig und Fritti plant schon die Einweihungsparty. Leo schlägt vor, einen DJ zu organisieren und erklärt auch gleich, wie ein DJ arbeitet: Er bittet Fritti, eine Strophe seines Lieblingsliedes zu singen und nimmt es mit seinem Handy auf. Dort hat er auch Musik von Wendy und seinem Vater abgespeichert, die gerade eine Band gegründet haben. Mit Hilfe einer App auf seinem Handy spielt er Frittis Gesang und die Musik gleichzeitig ab, was ganz toll klingt. Fritti bittet Leo daraufhin, ein paar Musik-Mixe für die Party zu machen. Nun gerät Leo unter Zeitdruck, denn er muss auch noch den Disco-Raum streichen. Er ist nicht bei der Sache und tritt versehentlich in die Farbe. Dabei hinterlässt er seine Fußabdrücke auf dem Boden. Fritti ist entsetzt, als er das sieht. Aber Leo hat eine Idee und erzählt ihm, er habe das ‚Fußbodenmuster‘ absichtlich gemacht – es sind natürlich die Fußabdrücke eines Tänzers! Plötzlich ist Fritti begeistert und will überall diese Abdrücke haben. Das Team macht sich gleich an die Arbeit. Nur mit den Musik-Mixen kommt Leo nicht voran. Deshalb bittet er Wendy und seinen Vater, die Musik bei der Party zu machen. Und er fragt Fritti, ob er als Sänger einspringt. Bei der Eröffnung des Cafés legt Fritti als ‚Rockstar‘ einen tollen Auftritt hin.



Gestrandet (Stranded)

Ein schwerer Sturm hat den Leuchtturm von Bauheim beschädigt. Die Küstenwache bittet Bob und sein Team, die Reparaturarbeiten zu übernehmen. Wendy, die Elektrik-Expertin, stellt fest, dass die Kabel im Stromkasten durchgeschmort sind. Nun muss ein neues Kabel von Bauheim rüber zum Leuchtturm verlegt werden. Es bleibt nicht viel Zeit, da die Flut wieder einsetzt und ein neuer Sturm aufzieht. Die Arbeiten gehen gut voran, schon bald ist das neue Kabel verlegt und der Leuchtturm ist wieder mit Strom versorgt. Wendy und Bob müssen nur noch die letzten Kleinigkeiten im Leuchtturm machen, doch dann passiert Baggi ein Missgeschick. Er reißt versehentlich das neue Kabel raus und in ganz Bauheim gehen die Lichter aus. Wendy ist die Einzige, die das reparieren kann, doch dazu muss sie zurück zur Küste. Da sie und Bob mittlerweile von der Flut eingeschlossen sind, holen Leo und sein Vater die beiden mit Charlies Boot ab. Schließlich gelingt es Wendy, das Kabel im Verteilerkasten an der Küste wieder anzuschließen und schon bald gehen die Lichter in Bauheim wieder an. Auch das Licht im Leuchtturm brennt wieder.



Trackliste

Detailinformation

Sprecherliste

  • Bob der Baumeister - Fabian Harloff
  • Wendy - Celine Fontanges
  • Leo - Tobias Diakow
  • Sarah - Joey Cordevin
  • Sofie - Florentine Draeger
  • Tim - Tim Kreuer
  • Mila - Arlette Stanschus
  • Anton - Flemming Stein
  • Baggi - Jens Wendland
  • Buddel - Knud Riepen
  • Heppo - Frank Jordan
  • Mixi - Maria Wardzinska
  • Schleppo - Ben Hecker / Bernhard Preuss
  • Barbara Baugroß - Susanne Sternberg
  • Bernhard Brauer - Klaus Dittmann
  • Fritti
  • der Koch - Robert Missler
  • Charlie - Joshy Peters
  • Alfred - Volker Hanisch
  • Küstenwache - Jürgen Holdorf