WERBUNG
WERBUNG

Ein Klassiker geht mit der Zeit

Bob der Baumeister packt im modernen Look neue Projekte an

„Bob der Baumeister“ ist der beliebteste Handwerker der Welt, rund um den Globus haben Kinder und Eltern ihn fest ins Herz geschlossen. Nun hat sich "Bob der Baumeister" einer Veränderung unterzogen und präsentiert sich ab sofort im neuen, modernen Look! Am 12. Februar 2016 erscheinen die ersten beiden Folgen der neuen "Bob der Baumeister" - Staffel beim Label EUROPA.

"Können wir das schaffen? Yo, wir schaffen das!" Genauso wie das legendäre Motto von "Bob der Baumeister" bleiben die inhaltlichen Kernelemente der Serie wie Teamwork, Hilfsbereitschaft, Enthusiasmus und Wertevermittlung unverändert. Lediglich die Optik wird an die heutigen Sehgewohnheiten der Kinder angepasst. 

Zusammen mit seinen fleißigen Baufahrzeug-Freunden wohnt Bob der Baumeister nun im Hafenstädtchen Bauheim. Dort, und in der Stadt Hochhausen, gibt es für Bob eine Menge Dinge zu erledigen. Gemeinsam mit den bekannten Baufahrzeugen, seiner Kollegin Wendy und Lehrling Leo meistert Bob auch die größten und schwersten Aufgaben und Reparaturen. 

Neben Lehrling Leo bereichern zudem weitere neue Charaktere die Serie, wie der Kran Winzi oder der Koch Fritti, und auch die Geschichten werden variantenreicher und realitätsnäher erzählt. Dazu Arndt Seelig, Director Family Entertainment, Sony Music: "Kinder sind von Haus aus neugierig, offen für Neues und begeisterungsfähig. Wir von EUROPA sind davon überzeugt, dass sich der neue Bob, dessen moderner Look den veränderten Sehgewohnheiten der 3-6-jährigen angepasst wurde, etablieren und eine feste Größe in deutschen Kinderzimmern bleiben wird."

"Bob muss hoch hinaus" (Folge 1) sowie "Bob und die Geburtstagsüberraschung" (Folge 2) sind im Handel oder online unter www.hoerspiel.de erhältlich. Im März 2016 folgen dann die neuen Hörspiele zu "Bob der Baumeister" in der neuen Optik.